Categories
Uncategorized

Einfach Netzoberteil modellen


hallo meine lieben und schön dass ihr dabei seid heute möchte ich mit euch diesen wunderschönen loch pullover machen es ist eher als eine art überwurf gedacht runde am besten ein farbiges top oder so dann wirkt das in einem harmonischen zusammenspiel weil wie ihr seht das hat wirklich sehr sehr große löcher und das ist wirklich nur so als kleiner eyecatcher gedacht den ausschnitt habe ich in dem video wie so ein kaum ein ausschnitt gehalten sprich man kann ihn auch über die schultern tragen wenn euch das zu groß ist und ihr kein kamen mögt dann könnte
es ganz einfach variieren indem wir hier oben dann ein paar kilos mehr macht ich habe jetzt hier für meine schulterbereich sechs chaos gemacht ihr könnt dann acht machen und dann rafft sich das ganze ein bisschen mehr zusammen aber eben video jetzt selber habe ich den kamen aus statt hier haben wir die ärmel niesen auch in diesem wunderbaren lochmuster gehalten das sind jetzt drei viertel der menschen dh das geht uns bis zur l beugen wenn ihr das länger haben wollt müsst ihr nur noch ein paar reihen mehr dran machen und dann wächst das der milch noch mal in die länge simons aber mal
zusammen den farbverlauf an hier haben wir jetzt den ausschnitt da man jetzt rosa weiß und das geht dann hier weiterhin so blautöne über unter wieder in das rosa in das weiß also getragen sie der pullover wirklich wunder wunderschön aus ich habe auch mal meiner tochter menschen angeschaut und ihr habt ja auch schon getragen aufstand mehr gesehen ein wirklich wunder wunderschöner pullover er trägt sich ganz weich und angenehm gebraucht habe ich für den pullover mit zusammennähen und alles zu anderthalb kneule von der rolle die ich euch gleich zeigen also
150 gramm wolle wenn ihr jetzt eine andere benutzen wollte alle materialien die verwendet habt die verlinke ich euch selbstverständlich wie immer unten in der infobox so meine lieben und nun hier gehen wir diesen wunderbaren pullover oder überwurf zusammen für dieses wunderbare netz oberteil verwende ich das alles kann dass wir haben jetzt hier ein baby gone mit einem wirklich wunderbaren farben von weiß über rosa hellblau jetzt jeder den farbverlauf auch noch mal ein wirklich toller verlauf wir haben hier 100 gramm auf 320 meter für die nadel stärke 2 bis
4 wir sind aber wie damals aufrecht und häkeln das ganze mit 4,5 panade so ich mache jetzt firma in netz oberteil eindreiviertel er mit wenn ihr den ärmeln länger oder kürzer haben wollt macht bitte noch ein paar runden mehr dran oder last welche lag bei mir was jetzt drei viertel an so die mitte habe ich mir ausgesucht wir beginnen das ganze mit einer schlaufe und liegen jetzt 52 luftmassen 123 so hier habe ich meine 52 luftmassen ihr testet das dann bitte mal an ihrem arm ob es denn schön locker trumm passt also ich hab jetzt so gemacht dass es bei mir dann wenn ich reinschnuppern dann
wirklich schön locker liegt ihr könnt selbstverständlich auch weniger maschen benutzen wenn euch das jetzt so weit ist wichtig ist dass eure maschen anzahl durch vier teilbar ist so wir machen noch eine als wende luftmasse jetzt stecken wir in die zweite masche von der nadel aus eigentlich in dieser sondern in dieser und häkeln eine feste masche und jetzt feste maschen in jede luftmasse also sprich 52 feste maschen dann wieder einwände luftmasse und noch eine reihe zurück hier in jedem asche kommt eine feste mascher und das machen wir jetzt die gesamte reise nach dem wir
alle besten maschen gemacht haben sie das ganze dann so aus wir liegen jetzt das an den anfang und das ende aufeinander achtet dabei darauf dass ich hier wirklich nichts verdreht und für verbinden beides mit einer kette masche jetzt machen wir zwei luftmassen das ist für die höhe und noch einmal vier luftmassen als insgesamt sechs luft machen nun sehen wir hier unten vier maschen ab 12 34 und in die vierte marke setzen wir ein stäbchen ein stäbchen wir machen einen umschlag stecken in die maschen holen uns den faden haben drei schlaufen modus sind fahrten gehen durch zwei von
uns den fahrten gehen durch zwei ein stäbchen vier luftmassen wieder vier maschen ab 10 12 34 und ein stäbchen in die vierte mascher vier luftmassen vier maschen abziehen 1 2 3 4 und in die vierte masche ein stäbchen das machen wir jetzt hier die gesamte runde lang 34 sowie um schlag 12 34 und stäbchen so bei der letzten runden würden unsere firma schon genau mit diesem stäbchen übereinkommen das heißt wir könnten jetzt die runde hier schließen gehen denn hier der dem bogen wieder mit zwei etwas mit zwei luftmassen nach oben aber da ich den ärmeln spiral rund heckel möchte mache
ich einfach mein stäbchen hier schon in dieser runde rein und über gehe damit einfach die cat mascher so haben wir es zwar hier bei dem ein kleines bisschen ein größeres loch das feld aber hinterher gar nicht mehr auf geht's wieder vier luft maschen und entdecken hier in die nächste große rundung 1 4 luftmassen und ein stäbchen in die nächste große runde rein und so legte ich mich jetzt einfach wirklich in spiral runden um den ärmel drumrum bis ich dann insgesamt 20 reihen nach oben gehebelt habe hier sieht immer in spiral und einfach immer die stäbchen in die großen bögen
rein [Musik] und das ganze sieht dann so aus also wie ihr seht es wächst wirklich schnell nach oben hier haben wir uns an anfang gehabt jetzt sind wir gerade in der zweiten reihe und sieht dann aus wie so kleine bienen waben und das machen wir halt jetzt dann noch 18 runden nach oben wer natürlich den erbe länger haben will der macht ein paar runden mehr werden er mit kurzer haben möchte der macht ein paar runden weniger bei mir wird es dreiviertel arm das heißt so ein kleines bisschen über die beute richtung handgelenk er mädchen dann auch 20 rein nach oben gehebelt
haben faden abschneiden und verliehen und das ganze noch ein zweites mal weil wir brauchen ja zwei mädchen ich habe sie jetzt beide schon hier und jetzt fangen wir mit dem rücken und mit dem vorderteil an wir machen rücken und vorderteil identisch wir beginnen wieder mit einer anfangs schärfe und häkeln 108 luft machen einfach 108 luftmassen 3 4 5 6 7 8 9 10 so ich habe jetzt hier meine 108 luft maschen das ist eine ganze schlange jetzt machen wir noch eine extra und wir stecken jetzt in die zweite masche von der nadel aus 1 und jeden tag ein eine feste masse und natürlich wie
bei mehr mädchen auch hier ging jetzt die 108 luftmassen einmal mit festen maschen zurück das heißt in jede luftmasse kommt eine feste mascher am ende der luft maschen kette wenn wir angekommen sind machen wir wieder eine wende luftmasse und häkeln noch einmal eine reihe fester maschen sodass wir insgesamt an zwei reihen feste maschen haben bei den mädchen war es eine reihe feste maschen jetzt beim ober und also beim vater und beim rückteil sind das zwei reihen fester masche so wenn wir unsere zwei reihen gilt haben sie das ganze dann so aus wie ihr seht so alles ein
bisschen breiter jetzt machen wir sechs luft maschen 123456 so nach den sechs luftmassen 10 video unten wieder vier maschen ab 12 34 und in die vierte masche kommt ein stäbchen erhält man schon das erste viereck jetzt machen wir viel luft maschen 46 luft machen weil das erst die ersten zwei luft machen sollen das erste stäbchen darstellen und dann hätten wir unsere vier luftmassen über werz wir zählen jetzt wieder vier massen ab 12 34 und häkeln dann ein stäbchen und wieder viel luft machen so haben wir jetzt zwar eine kleine zunahme in dieser reihe aber dann fällt das ganze stadt ein
bisschen locker und der sieht ja dann auch nicht verkehrt aus 33 41 23 und am ende der reihe setzen wir unser stäbchen in die letzte masche wenn ihr durch zielt das geht auch ganz genau auf und schon haben wir unsere reihe fertig wir machen jetzt vier luftmassen 34 das ganze und mache jetzt unser stäbchen hier einfach in diese große öffnung rein so entsteht jetzt hier eine kleine öffnung ging der enten wir dann in der nächsten reihe 34 und jetzt einfach immer in die großen lücken unsere stäbchen und natürlich unsere vier luftmassen dazwischen 34 12 34 und wieder stäbchen
234 so geht das jetzt die gesamte reihe zurück das letzte stückchen setzen wir dann in dieser reihe hier in dieser große leckereien dann beginnt die nächste reihe wieder mit vier luft maschen und ein stäbchen in die lücke und ich glaube ich mache das mit euch zusammen den übergang noch mal so ich rege mich schnell bis rüber und dann machen wir den übergang noch mal zusammen so ich bin jetzt beide letzten masche da setzen wir jetzt einfach unser stäbchen gehen die nächsten großen bogen so in den letzten großen bogen 1 4 luft waschen drehen und wieder das stäbchen in den ersten großen
bogen rein und dann geht so weiter zeige ich euch gleich nochmal so sieht das ganze jetzt aus jetzt haben wir hier einen kleinen buben in dementen ihren nächsten reihe wieder und wie er sieht es wird wunderschön gerade wir haben jetzt hier am ende dieser reihe auch so einen kleinen bogen da gehen wir jetzt gleich noch mal zusammen hin und schauen uns das an wie man das mit dem zusammen machen so hier habe ich wieder meine vier luft waschen und hier haben wir die kleine öffnung wir setzen jetzt einfach unser stäbchen in die kleine öffnung als eine kleinere lücke machen wieder vier
luftmassen stäbchen wieder in die erste große lücke und jetzt haben wir wieder eine kleine lücke erzeugt aber wenn wir uns das jetzt mal anschauen hier haben wir jetzt unser stäbchen in die kleine lücke gehäkelt es wird wieder wunderbar gerade so und so wickeln wir uns jetzt wieder zurück jetzt haben wir das auch mit der kleinen lücke gesehen was wir mit der machen wir gehen jetzt einfach mit der kleinen glocke genauso um als wäre es eine grosse und zu regeln ez 26 rein nach oben bevor wir dann die abnahmen für die ärmlichen und den ausschnitt das ist
jetzt erstmal reihen der bauchbereich solltet ihr ihn länger haben wollen clique das selbstverständlich noch ein paar reihen dran solltet ihr den kürzer haben wollen machte ein paar ein weniger ich wickle das ganze jetzt auf 26 rein nach oben summe lieben ich bin jetzt 26 rein in die höhe und jetzt geht es weiter wir beginnen die 27 der reihe mit vier luft maschen drehen das ganze machen ein stäbchen wie gewohnt hier vorne in das erste aber nur ein halbes hähnchen das heißt nachdem wir durch gestochen haben und drei schlaufen haben holen wir uns den faden
und gehen durch zwei schlaufen durch und belassen 2 auf der nadel umschlag wir gehen in die nächste große lücke und setzen da rein ein ganzes stückchen das heißt wir holen uns den faden gehen durch zwei bonus den faden und gehen durch alle drei maschen durch und damit haben wir die eine schlaufe hier abgemacht jetzt geht es wie gewohnt mit vier luftmassen rüber auf die andere seite das heißt hier luftmassen ein stäbchen in den nächsten bogen und so weiter bis wir drüben sind aber da auch die letzten beiden abwaschen zeigt euch das gleiche wie ich das meine ich mache mich mal
schnell rüber auf die andere seite und dann zeige ich euch das gleich so jetzt habe ich hier noch mal eine große lücke und meine kleine wir machen unsere vier luftmassen ein umschlag stechen in die große lücke 100 den faden haben drei schlaufen ohne sind faden und gehen durch zwei behalten zwei umschlag in die kleine leckereien faden hohen vier schlaufen fahrten hohen durch zwei pfaden holen durch 34 luftmassen wir wenden und jetzt gehen wir nicht hier in die kleine leckereien weil die haben wir abgemacht wir gehen jetzt einfach in die große reihe und setzen unser stäbchen vier
luftmassen und in die nächste große lücke und stäbchen setzen da haben wir dann werden wir uns das mal hinlegen aber ich muss ein stück runter holen hier geht's zur von unseren t shirt und hier haben wir jetzt eine ganz kleine schräge und die haben wir jetzt auf beiden seiten das ist dann die schräge die für die achsel ist hier nehmen wir dann unsere ermittelt an so jetzt wirklich mich wieder in unserem muster worüber auf die andere seite 34 1234 so jetzt bin ich typen auf der anderen seite hier ist unsere abnahme und hier ist unsere letzte große masche so sieht
das ganze aus ich setze meine vier luft maschen mache mein stäbchen in die letzte große masche rein vier luftmassen drehe schon wieder und setzte hier gleichen thema schädlich wir hier gleich gesetzt haben mein erster stäbchen rein und jetzt geht's wieder zurück so diese abnahme hier zehn wir nicht mit wir ziehen jetzt nach der reihe mit der abnahme team der sechs rein nach oben das heißt 12 und jetzt bin ich hier in der dritten reihe also die reihe mit der abnahme die zehn wir nicht mit und nach der abnahme danach dann 6 1 nach oben mit unserer muster ohne eine weitere
abnahme das war wirklich jetzt die einzigste abnahme die wir gemacht haben so ich schicke jetzt gerade reihe nummer 3 weil hier ist das knüpfen von der abnahme rita es ist ein bisschen dicker hier knüppelten abnahme das besonders ein bisschen dicker und jetzt 123 hier ist das grüppchen 123 und auf der anderen seite haben die drei nummer zwei war ein und drei wegen sicherheits erst mal hin aber zum anschauen ihr sagt nur bildchen der abnahme und dann haben auf diese weise rein und die dritte reihe kommt die endet an ihr und dann geht es hier mit viel luft waschen weiter und wieder zurück und das
bis wir hier insgesamt sechs reihen haben das heißt 12 plus noch 4 ihr könnt es auch komplett gerade hoch häkeln wenn ihr das lieber malt ich mag das aber nicht weil das dann so kastenförmig aussieht ist bin ich am ende der reihe angekommen in die kruse habe ich meinen stäbchen noch eingesetzt in die kleine kommt auch eins war jetzt geht es ja wieder ganz normal weiter hier ist die abnahme und jetzt reihe eins zwei drei jetzt starten wir in reihen nummer vier wie gewohnt mit viel luft waschen und dann mit stäbchen bieter zurück ich mache jetzt noch zwei reihen weil
wir brauchen ja die sechs stücke und wir sehen uns dann gleich wieder wenn die zwei reihen auch noch gehäkelte so ich habe jetzt meinen sechs reihen geschafft das geht mit dem muster wirklich wahnsinnig schnell dass es wunderschön jetzt schnappen wir uns mal einen kleinen maschen markiert und zehn hier sechs carus ab 123456 in der siebte caro setze ich mein maschen markierer wir häkeln aber nur sechs chaos so das heißt wir machen unsere vier luft waschen 1234 drehen das ganze und setzen unser stäbchen wie gewohnt 34 1234 wir sind gleich durch das raster
oberteil haben wir gleich bei 34 1 noch 1 2 3 4 und das letzte stückchen so 1234 wir wenden das ganze und titeln schon wieder zurück das ganze machen wir das bis wir insgesamt drei reihen haben das heißt das ist reine nummer eins hier kommt die nummer zwei und da hin zurück israel nummer drei dann war war das selber auch auf der anderen seite und ziehen auch von dieser seite 6 campus ab in das siebente kommt unser maschen markiere und dann häkeln wir auch dreimal hin und her so ich habe das von ihr herz gemacht da muss uns mal kurz an hier haben wir jetzt so dass eine
teilweise über die schultern geht hier haben wir einen relativ breiten ausschnitt und hier den zweiten teil über die schultern geht haltet euch das bitte an liebt es euch mal ganz kurz auf die schultern und schaut ob ich der ausschnitt so gefällt ist ihr euch zu breit geht hier einfach weiter rein das macht ihr nicht bei 6 kästchen schluss sieben oder acht genauso wie auf dieser seite ich wollte mir jetzt relativ breit weil es soll ja nur locker über ein top fallen das soll ja nur so kleine eyecatcher sein ihr macht den ausschnitt bitte sowie ihres für richtig haltet und so
wie er gerne haben wollte so wenn du soweit sein könnte den fahrten abschneiden ziethen durch die schlaufe und hab dann damit das teil fertig davon brauchen wir noch ein zweites ich habe das hier schon mal vorbereitet das zweite wir sehen auch in dieser verlauf und auch mit dem ausschuss etwas breiter also exakt so wie das erste jetzt könnt ihr hier beide schultern aufeinander tun und nicht euch das gerade hin weil jetzt gehts ums verliehen es ist mal so halb in die kamera das ist ganz schön große größe mittlerweile wir nehmen jetzt hier die schultern zusammen
und ab der achsel sprich ab unseren abnahm diesen denn hier einmal hier runter dass wir die seite schon mal zu haben und dann kommt natürlich auch noch dass er milch oder ihr mit dass er mädchen jetzt zuerst von den schultern bis zur achsel dran ihr könnt es auch zusammen häkeln ganz wie ihr wollt als an den schultern wird einmal zusammen genäht hier in den bereich von der seite bis zu den abnahm kommt das eher mädchen dran und dann hier runter wer zwar zusammen genäht dass wir aus foto und rückteil ein teil machen und das gleiche natürlich noch mal auf der
anderen seite so dalia jeder weiß wie genäht wird nicht das schlimme zusammen und er schaut es dann gleich das fertige produkte so meine lieben ich habe jetzt mal ein pullover fertig genäht und auch schon gewendet wie er sie die nazis man fast gar nicht hier kommen dann die r mädchen er wurde jetzt auch schon probe getragen und gefällt wirklich sehr gut also meine tochter wollten wir gar nicht mehr wieder gehen dass ich euch noch zeigen kann aber ich habe mir dann doch zurückerobert den ausschnitt hier oben den habe ich wie so ein kamen ausschnitt gehalten also sprich sie kann ihn auch
so leicht über die schultern werfen oder sie zurück sodass der ausschnitt dann wirklich auf den schultern liegt wenn euch das zu breit es macht hier oben wirklich noch ein paar viereck mehr zusammen dass sie dann keine sechs sondern vielleicht acht auf jeder seite macht dann rafft sich das oben ein bisschen mehr zusammen und ihr könnt es nicht wie ein kamen tragen hier haben wir noch mal den übergang vom pullover zum ermöglichen so meine lieben wenn euch die anleitung gefallen hat lasst mir deutlich nach oben da und ich sag schon mal tschüss bis zum nächsten mal

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *